sbd-betteninfo.de

sbd-home Belegungsübersicht Frauen Männer
Männer und Frauen Formular
Datenschutz Impressum

Anschrift:

Haus IFMO
Initiative für Menschen ohne Obdach e.V.
Kreuzkapellenstraße 68
81249 München
Telefon 089 / 89 13 67 - 0
Fax 089 / 89 13 67 - 20
eMail: zentrale@hausifmo.de
Internet: www.hausifmo.de
 

Leitung:

Barbara Götz-Schubach
 

Kapazität:

43 Einzelzimmer (teilweise mit Dusche und WC)
 

Zielgruppe:

Aufgenommen werden volljährige wohnungslose Männer bis 65 Jahren, deren besondere Lebensverhältnisse mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind (§ 67 SGB XII). Voraussetzung von Seiten des Betroffenen ist die Bereitschaft, sich auf einen Prozess einzulassen, der eine positive Lebenswende möglich macht.
 

Zielsetzung:

Jedem Hausbewohner steht ein sozialpädagogisch arbeitendes Teammitglied zur Seite, das mit ihm alle persönlichen und wirtschaftlichen Probleme bearbeitet. Das Ziel ist die Vorbereitung auf ein selbstständiges Leben außerhalb unserer Einrichtung.
 

Hilfeangebot:

  • Unterstützung, Betreuung und Begleitung in allen Fragen der praktischen und selbstständigen Lebensführung
  • Vorbereitung und Überleitung in ein selbstständiges Wohnen
  • Beratung und Hilfe zur Überwindung einer Alkoholproblematik
  • Hinführung zur persönlichen und beruflichen Neuorientierung, Arbeitssuche, Weiterbildung und Umschulung
  • Aufarbeitung der individuellen Lebensproblematik mit dem Ziel, neue soziale Kontakte entstehen zu lassen
  • Einleitung einer umfassenden Schuldenregulierung als ergänzende und weiterführende Nachsorge
  • Tagesstrukturierende Maßnahmen (z. B. Ausflüge, Gemeinschaftsnachmittage)
     

Dauer der Maßnahme:

Die Aufenthaltsdauer beträgt in der Regel 18 Monate.
 

Kosten:

-
 

Kostenträger:

Landeshauptstadt München als örtlicher Kostenträger.
 

Kostenübernahme:

  • Amt für Wohnen und Migration in München oder
  • Selbstzahler
     

Aufnahme:

Direkt in der Einrichtung
 

Aufnahmebedingungen:

  • Bereitschaft zur aktiven Veränderung der Lebenssituation
  • Vorstellungsgespräch
     

Sonstiges:

  • mehrmals täglicher Shuttle-Bus zwischen S-Bahnstation und Einrichtung
  • keine Taschengeldregelung
  • alkoholfreier Schonraum
  • MAW-Stelle (“1 Euro-Job”) im Haus möglich
  • Haustiere nach Absprache möglich
     

Lage:

S-Bahnstation Lochhausen (S 3)
schöne ruhige Lage am Langwieder See (landschaftlich sehr reizvoll gelegen)